Sauna Galerie
Kunden insgesamt
64293
Benutzer online
102
Heute registriert
13
Sprache wählen

Im Warenkorb 

0 Artikel | 0.00 $

DAMPFSAUNA ZUM SELBERBAUEN

Dieser Artikel liefert eine grundlegende Übersicht über die Struktur und die Phasen des Dampfsaunaselbstbaus. Hier finden Sie einige Beispiele für Dampfsaunas. Sie können unser Produktangebot unter www.saunainter.com kennenlernen und ganz nach Ihren Vorlieben auf Grundlage folgender Schlüsselelemente die Bedarfsliste anfertigen:

  1. Dampfgenerator: Modell, Leistung.

  2. Tür: Modell, Größe, rechts oder links öffnend, Glasfarbe.

  3. Decke und Wände: Polystyrol Platten / Abmessungen.

  4. Bänke: Polystyrol Sitze, Abmessungen.

  5. Zusatzmaterialien: Wasserabdichtung, verstärktes Gitter, Dampfleitung, zusätzliche Dampfdüse.

  6. Beleuchtung. Deckenmontage, Wandmontage, unter Bänke.

  7. Aromapumpe.

  8. Zubehör: MP3-Player, Lautsprecher, Mittel zum Reinigen des Dampferzeugers, Aromakonzentrat

Legen Sie die gewählten Produkte in den Warenkorb, um den Preis und die Lieferbedingungen zu erfahren.

Planung

Wählen Sie für die Sauna trockene, gut gelüftete Räumlichkeiten in Ihrem Haus oder einem getrennten Gebäude.

Die Wände und die Decke des Raums sollten aus Steinblöcken, Gipskarton oder Holzplatten bestehen.

Gerade Decke ist für Dampfbad nicht geeignet. Um die Kondenswassertropfen an den Wänden von der Decke sorgsam hinabfließen zu können,sollte die Decke leicht geneigt oder gewölbt sein - Kuppel oder Wölbung.

Wünschenswert ist Steinboden, mit keramischen Fliesen bedeckt und mit einem leichten Gefälle zum Wasserabfluss. Empfehlenswert ist Boden mit Heizung.

Die Dampfsauna sollte folgende Abmessungen aufweisen: ungefähr 2-3 m3 Gesamtvolumen pro Person. Die Höhe sollte im Inneren 2-2.4 m betragen.

Laut elektrotechnischen Vorschriften montiert man den Dampfgenerator, die Aromapumpe und die andere elektrischen Geräte in dan trockenen Raum mit einem minimum Volumen von 1 m3 und eine maximum Entfernung bis 6m von der Dampfsauna.

Im selben Raum soll eine Möglichkeit sein, das Wasser, das Abwassernetz und die Stromversorgung zu verbinden.

Bei der Auswahl des Modells des Dampfgenerators lesen Sie bitte aufmerksam die Bedienungsanleitung oder fragen Sie unseren Kundendienst um Rat.

Zuerst muss man sicherstellen, welche Leistung in kW Ihr Stromnetz liefert und um welche Art von Stromversorgung es sich handelt: 220 V oder 380 V, einphasig oder dreiphasig.

Im elektrischen System muss man hitzebeständige Leitung verwendet werden und als Beleuchtung - Lampen mit Feuchtigkeitsschutz (Spannung nicht höher als 24 V und eine Schutzart nicht niedriger als IP 65). Das hoch entwickelte Beleuchtungssystem unterstreicht den exotischen Dekor, macht das Dampfbad gemütlich und einzigartig.

Die Dampfbadtür muss aus Glas und mit Alu Rahmen angefertigt werden und sich nach außen öffnen.

Laut den geltenden elektrotechnischen Vorschriften muss die elektrische Verkabelung und die Installationen von einem zertifizierten Berufselektriker ausgeführt werden. Die Arbeit, die mit dem Anschluss von Wasser- und Abwassernetze verbunden sind, muss von professionellen und zertifizierten Installateur ausgeführt werden.

Greifen Sie auf unsere Planungsdienste zurück. Nachdem Sie den Fragebogen ausgefüllt haben, erhalten Sie innerhalb von 4-6 Tagen eine Zeichnung und ein 3D-Bild Ihrer Dampfsauna.

Falls Sie keine Angst vor Bauwerkzeugen und Baumaterialien und ein wenig Erfahrung haben, wird garantiert alles gut gehen! Sobald Sie den Ort gewählt haben, kann es mit der Errichtung los gehen!


Einstellung der technischen Einheiten

nstallieren Sie elektrische Kabel für Sensoren, Beleuchtung, Lautsprecher und andere technische Einheiten in Übereinstimmung mit dem Schema. Installieren Sie außerdem ein isoliertes Dampfrohr. Aus Sicherheitsgründen, die Dampfdüse auf die gegenüberliegenden Seite von der Tür zu istallieren, an der Stelle wo Dampf niemanden verletzen kann. Vor der Installation des Dampfrohrs, müssen Sie mit der Anleitung des Dampfgenerators vertraut machen.

Installieren Sie die Glastür. Für eine bessere Luftzirkulation, eine Lücke von 25-40mm vom Boden lassen. Laut Sicherheitsstandards muss die Tür nach außen öffnen.


Lüftung

Eine Dampfsauna mit guter Lüftung, gewährleistet einen ausge zeichneten Luftaustausch, erwärmt sich schnell und gleichmäßig. Demensprechend hat die Sauna auch eine längere Lebensdauer. Sie wird nicht von Pilzen oder Schimmel angegriffen.Nur so kann die Dampfsauna Ihrer Gesundheit erhalten.

Zufluss der frischen Luft kommt unter der Tür oder man benutzt mechanische Zwangslüftung.

Den Luftauslass oben an der Wand oder Decke montieren. Lüftungsrohr soll ca. 100mm in Diameter sein und an den Luftauslass angeschlossen sein.

Die beste Möglichkeit ist, wenn die Luft aus der Dampfsauna durch ein Entlüftungsrohr direkt nach Aussen fällt. Wenn es keine solche Möglichkeit gibt, dann im allgemeinen Belüftungssystem einführen jedoch wird zusätzlich ein Luftrockner oder Dampf –Separator benötigt.

In jedem Fall ist die Lüftung für eine Dampfsauna individuell nach dem Plan des Raumes abhängig.


Installation der Decke

Wenn Sie sich entscheiden, die gewölbte Decke zu wählen, muss man zunächst die entsprechende Deckenrahmen bauen, zu den die Deckenplatte mit Schrauben und Klebstofflösung angebracht wird. .


Installation der Wände und Sitze

Danach werden die Wandplatten entlang der Wände installiert. Diese sind angeordnet nahe zueinander und miteinander werden verklebt. Auch diese sind mit Schrauben oder Klebstofflösung an der Wand befestigt.

Bei der Installation der Wandplatten hinterlässt man diverse Öffnungen für die technische Einheiten.

Man muss sehr präzise Wandplatten, Deckenplatten und Deckenrahmen installieren, davon hängt das Endergebnis ab.

Wenn diese Arbeiten abgeschlossen sind, kann man anfangen die Sitze einzubauen. Diese werde mit der Klebstofflösung zum Boden und an die Wand befestigt. Wenn eine Beleuchtung vorgesehen ist, dann in diesem Moment sollte man optische Faser oder elektrische Kabel an ihre Bestimmungsorte durchführen.


Wasserabdichtung

Da heißer Dampf eine große Eindringvermögen hat, müssen alle Oberflächen des Dampfbades mit wasserdichter Zusammensetzung abgedeckt werden.

Die gesamte Außenfläche der Platten und der Sitze mit Armierungsgewebe bedecken, und dann mit einer gleichmäßigen Schicht von Versiegelungsmittel beschichten.

Wenn die Oberfläche trocken ist, kann man Fliesen aufkleben. Danach werden die Fliesenfugen mit einem speziellen Füllstoff gefüllt.


Installation des Dampfgenerators

Laut den geltenden elektrotechnischen Vorschriften muss die elektrische Verkabelung und die Installationen von einem zertifizierten Berufselektriker ausgeführt werden. Die Arbeit, die mit dem Anschluss von Wasser- und Abwassernetze verbunden ist, muss von professionellen und zertifizierten Installateur ausgeführt werden.

Montieren Sie den Dampfgenerator laut Anleitung. Schliessen Sie den Dampfgenerator an.

Falls erforderlich ist, installieren Sie auch eine Schutzbarriere für den Dampf.

Bei Zweifeln zögern Sie nicht, unseren Spezialisten zu kontaktieren.


Betrieb der Dampfsauna

Wenn alle Bau- und Reingungsarbeiten abgeschlossen sind, dürfen Sie den Dampfgenerator einschalten. Geben Sie die Temperatur von 40-55C auf der Steuerung an.

Wenn die Leistung des Dampfgenerators korrekt ist, dann ist die Sauna in 30-40 Minuten bereit.

Für einen zuverlässigen Betrieb des Generators, nach jede 100 Betriebsstunden ist es notwendig eine Wartung durchzuführen. Dafür verwendet man ein spezielles Mittel.


Die geschätzten Materialkosten

Die geschätzten Materialkosten, die für einen Dampfbad mit einer Größe von 2m x 2m x 2,2m benötigt werden, beginnen bei 2500 € (Materialien für die Hydroisolierung und der Endbearbeitung sind nicht enthalten)

Produktliste:

Produktbezeichnung Anzahl
WEDI BAUPLATTE 30x600x2400mm 4 Stk.
WEDI BAUPLATTE 20x600x2400mm 13 Stk.
WEDI DÄMMPLATTENTELLER (100 Stk.) 2 Packungen
WEDI 610 8 Stk.
WEDI 360 3 Säcke
DAMPFBAD SITZ V-4 V-4 2 Meter
MIRA 5300 NETFIX 2 Säcke
SCHUTZ FÜR POLYSTYRENSCHAUMVERSTÄRKUNG 2 Rollen
Cariitti Trendline VPL20L SET 1 Stk.
DAMPFSAUNA LED LICHT, 1W/12V IP68 3 Stk.
LED NETZTEIL, NICHT WASSERDICHT (5-30A), 5A 1 Stk.
DAMPFGENERATOR EKSA ULTIMATE SET 1 Stk.
RST ROHR 4 Meter
MUSIK CENTER, SET, WASSERDICHT 1 Stk.
DAMPFBADTÜR 7x20 1 Stk.

GENIESSEN SIE IHR BAD!